Schlagwort-Archive: Altstädter Hütte

Drei Angebote an Himmelfahrt

An Himmelfahrt (21.5.2020) wird es wieder einen Gottesdienst auf der Altstädter Hütte geben, Treffpunkt 9 Uhr Neue Brüderkirche, Gottesdienst 12 Uhr. Danach besteht die Möglichkeit, zu einem einem Seminar mit Übernachtung zu bleiben – und eine schöne und interessante Zeit in der Natur zu verbringen.

Alternativ lädt Pfarrerin Barth interessierte Gemeindeglieder herzlich ein, bei einer Pilgertour in kleiner Gruppe mit überschaubarer Entfernung das Pilgern mal auszuprobieren:

„Seien Sie die drei Tage auf dem Weg zum Kloster Bursfelde dabei! Es gibt eine relativ feste Tagesstruktur mit Schweigen, Gebet, Gesprächen. Sie sollten mit einfachen Verhältnissen beim Übernachten zurechtkommen und bereit sein, auch mal beim Abwasch u.a. mitzuhelfen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Anmeldung.

Wer nicht die drei Tage mitgehen kann, ist herzlich eingeladen, als Tagespilger dabei zu sein.“

Anmeldung und weitere Infos bei Pfarrerin Barth.

Seminar auf der Altstädter Hütte – Naturwahrnehmung und Stille

4.-5. Januar 2019, Freitag 12 Uhr bis Samstag 14 Uhr

Die Rauhnächte, die zwei Wochen nach Weihnachten sind eine besondere Zeit. Auch in der Natur geschieht da viel: Knospen werden gebildet, die Pflanzen bereiten sich auf das neue Jahr vor.

Zum Ende der Rauhnächte wollen wir zur Ruhe kommen und uns auf das Neue Jahr einstimmen.

Übernachtung in der Hütte ohne fließendes Wasser, Wasser kommt aus der Quelle.

Naturwahrnehmungsübungen nach Cornell mit Jenne Michaelis, Stille mit Hartmut Hübner, Land Art mit Stefan Nadolny, Kochen auf dem Küchenofen

Anmeldung bei Pfarrer Stefan Nadolny, Stefan.Nadolny@ekkw.de oder 0157-38704495
Anfahrt mit Straßenbahn oder Auto, wird  nach Anmeldung besprochen. Treffpunkt  14 Uhr Neue Brüderkirche

Zum Seminar auf der Altstädter Hütte 19.-20.7.

Die Zeit auf der Hütte war wunderbar! Landart und Naturwahrnehmung führten uns in die Stille – eine sehr besondere Erfahrung! Eine andere Art von Blick, intensive Gemeinschaft, gutes Essen vom Holzofen, Zeit mit der Natur und mit uns selbst. Die Gedanken mal vorbeiziehen lassen und der Stille Raum geben. Alle Teilnehmenden haben es sehr genossen. Wir freuen uns auf das nächste Mal – und laden jetzt schon herzlich ein, auch mal mit auf die Hütte zu kommen!

Einfach mal ne Auszeit nehmen!

Donnerstag, 19.7. bis Freitag, 20.7.2018

Herzliche Einladung!

Übernachtung in der Hütte ohne fließendes Wasser, Wasser kommt aus der Quelle.

Naturwahrnehmungsübungen nach Conell mit Jenne Michaelis

Meditatives mit Hartmut Hübner

Land Art mit Stefan Nadolny

Kochen auf dem Küchenofen

Donnerstag 12 Uhr bis Freitag 17 Uhr

Anmeldung bei Pfarrer Stefan Nadolny,

Stefan.Nadolny@ekkw.de oder 0157-38704495

Anfahrt mit Straßenbahn, wird  nach Anmeldung besprochen. Treffen an der Neuen Brüderkirche um 9.30 Uhr!

Mitbringen:

  • Schlafsack, Laken (ca. 90×200), Handtuch
  • Wer hat eine Taschenlampe
  • Gerne etwas zu Essen – bitte Bescheid sagen zur Koordination

Ort: Altstädter Hütte – Treffen an der Neuen Brüderkirche möglich