Pilgerweg zur Altstädter Hütte

Am Himmelfahrtstag laden wir ein mit uns zur Altstädter Hütte zu pilgern.

Wir treffen uns in der Straßenbahn Linie 3

9:14 Ihringshäuser Straße 

9:17 Eisenschmiede 

9:21 Weserspitze 

9:34 ab Altmarkt mit der Linie 4

In Oberkaufungen steigen wir um 9:57 in den Bus 34 und erreichen die Königsalm um 10:04

Von dort aus beginnt unser Pilgerweg an Himmelfahrt über den Zollstock, das Lautenbachtal nach Helsa.

An der Altstädter Hütte machen wir eine Pause. 

Dann geht es nach Helsa und von dort mit der Straßenbahn zurück nach Kassel.

Wir „Wald“ pilgern mit Stille, Gebeten und tragen unser Wissen zu Bäumen, Wald, Luft und Wasser zusammen.

Wir erfrischen uns an Gottes guter Schöpfung, dem vorhandenen Wissen und Wasserquellen an den Wegen.

Wir tauschen uns über unseren natürlichen Glauben aus, meditieren und riechen und schmecken…

Jede/r Teilnehmende versorgt sich selbst unterwegs. Festes Schuhwerk und angemessene Kleidung ist angebracht.

Unsere Veranstaltung dauert 4 bis 6 Stunden, mit vielen kleinen Pausen, wir pilgern etwa 9-12 km.

FAMILIEN-TAUFERINNERUNGS-GOTTESDIENST 

Wir feiern am 8. Mai 2022 vor der Erlöserkirche, ab 09.45 Uhr mit einer Ankommensphase und um 10.00 geht es dann los.

Wir wollen alle zusammen die Liebe Gottes feiern, mit der er jeden von uns als sein Kind annimmt und uns beim Namen nennt.  

Neben der Tauferinnerung finden noch zwei Taufen statt.

Da wir draußen und früh am Tag feiern, denken Sie bitte an ausreichend warme Kleidung.